<< zurück zur Übersicht

Umkennzeichnung bei Kennzeichenverlust
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)
  • Noch vorhandenes Kennzeichen
  • Verlustanzeige (formlose Erklärung des Halters bzw. vor Ort am Schalter durch den Halter)/Diebstahlsanzeige von der Polizei
  • gültige Hauptuntersuchung
  • ggf. Vollmacht

 

Die Bearbeitungsgebühr beträgt 0,00 € bis 0,00 €

 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

Ab sofort ist es auch möglich im Landratsamt Traunstein Zulassungsvorgänge für folgende Landkreise abzuwickeln:

 

  • Rosenheim Stadt & Land
  • München Land
  • Mühldorf
  • Berchdesgadenerland
  • Miesbach
  • Bad Tölz - Wolfratshausen
  • Garmisch Partenkirchen